Weingut Rosenbaum, ein Qualitätsweingut

Aussicht auf das Moseltal bei Briedel

Unser Weingut liegt an der Mittelmosel im malerischen Weinort Briedel. Der Ort hat eine sehr alte Weinbautradition. Die bekannte Lage „Briedeler Herzchen“ findet bereits 1554 erstmals Erwähnung.

Das Weingut Rosenbaum ist ein Qualitätsweingut und wird heute von Winzermeister Günther Rosenbaum, seiner Frau Vera Rosenbaum-Goeres und Sohn Thomas geführt. Unser Bestreben gilt der Produktion von hochwertigen Weinen unter naturnahen, umweltschonenden Bedingungen. Wir arbeiten nach den Grundsätzen des integrierten Pflanzenschutzes.

Der Riesling wird bei uns überwiegend als wurzelechte Rebe angepflanzt. Der Ertrag ist geringer als der von gepfropften Reben. Dafür entstehen geschmacksintensivere Weine mit viel Charakter.

Bei der Bodenbearbeitung achten wir auf natürliche Humusanreicherung – so verbleiben die abgeschnittenen Reben im Weinberg, und auch die ausgepressten Trauben (Trester) werden wieder dem Stoffkreislauf im Weinberg zugeführt. Bei Bedarf verwenden wir darüber hinaus noch Bio-Humus zur Verbesserung der Bodenstruktur.

Zahlen und Fakten

Gesamtrebfläche: 7,2 ha

Rebsortenspiegel

  • 65 % Riesling
  • 15 % Dornfelder
  • 10 % Spätburgunder
  •   5 % Müller-Thurgau
  •   5 % Grauer Burgunder

Beste Lagen

  • Briedeler Weißerberg
  • Briedeler Herzchen
  • Zeller Kreuzlay
  • Kinheimer Rosenberg
  • Briedeler Schäferlay

Jahresvertrieb

  • 30 % Trocken
  • 50 % Halbtrocken und Feinherb
  • 20 % Lieblich
Die Familie Rosenbaum Jungwinzer Thomas Rosenbaum Impressionen aus der Weinlese Aussicht auf die Marienburg und das Moseltal bei Briedel Impressionen aus der Weinlese Ausblick auf das Moseltal bei Briedel